MTV Röllinghausen e.V.
Sport- und Freizeitangebote
Illustration

Braunkohlwanderung

Die Braunkohlwanderung des MTV fand am am 11.01.2015 statt. Wir haben wir uns am Schäferhaus am Thie um 10 Uhr getroffen.

Wie in den vergangenen Jahren auch hatte Hans-Georg sich eine Strecke ausgesucht, von der im Vorfeld niemand wusste wo sie uns hinführen würde.

Unser Wanderwart Hans-Georg hat über seinen Freund Bernhard Gemke einen Bus organisiert, der uns bei anfänglich nicht so gutem Wetter in Röllinghausen abholte.

Die wetterfesten ca. 30 Wanderwilligen wurden mit dem Bus nach Brunkensen gebracht.

Von dort führt uns nun der Weg  Richtung Warzen .

Unterwegs haben einige der Männerturner an einer Bank ein Lied angestimmt. Weiter ging es an dem Warzer Sportplatz vorbei über den Rettberg Richtung Gerzen.

Nachdem die Wanderer die B 3 überquert hatten ging es Richtung Naturfreundehaus.

Dort war zur Freude aller von Jutta, Steffi und Bettina eine Zwischenstation aufgebaut worden, bei der die Wanderer mit leckeren Schmalzbroten und dem natürlich bei einer Braunkohlwanderung nicht fehlenden Glühwein versorgt wurden.

Gut gestärkt ging es dann von dort weiter Richtung Föhrste.

Das letzte Stück des Weges führte an der Straße entlang Richtung Röllinghausen.

Im Hotel Landgasthaus "Zum braunen Hirsch" wurden die aktiven Teilnehmer  von den Nichtwanderern bereits erwartet.

Nach der frischen Luft und der zurückgelegten Wegstrecke  hat der Braunkohl mit Bregenwurst, das Schnitzel  und die Currywurst, verbunden mit einem zischenden Glas Bier für die Großen  dann auch regen Zuspruch gefunden.