MTV Röllinghausen e.V.
Sport- und Freizeitangebote
Illustration

Skat- und Doppelkopfturnier

Wie schon seit vielen Jahren fand auch dieses Jahr am Totensonntag das alljährliche Skat- und Doppelkopfturnier im Kaminzimmer an der Turnhalle statt.

Vier Skat- und acht Doppelkopfspieler, also 1 Skat- und 2 Doppelkopftische kämpften in jeweils drei Runden um den Sieg . Manches Spiel wurde durch ein undurchdringliches Pokerface und stahlharten Blick entschieden!

Mit dem Startgeld wurden von Ilse und Hermann Funke die Preise besorgt - alles kulinarische Leckereien, mit denen sogar der Weihnachtsbraten gesichert werden konnte. 
Kein Spieler ging leer aus.

Damit sich die Spieler voll und ganz auf ihre Karten konzentrieren konnten, sorgten Ilse und Hermann auch  mit selbstgebackenem Brot, Getränken und anderen Leckereien für die Verpflegung.

Es war wie immer ein schöner Sonntagnachmittag.

Jeder der Skat oder Doppelkopf spielen kann, ist eingeladen, beim nächsten mal dabei sein.

Es ist jetzt wieder ein Jahr Zeit, zu üben !